Kandierten Früchte aus Korsika

Die kandierten Früchte aus Korsika sind eine atemberaubende Delikatesse. Sie werden Ihr Gebäck oder Ihre Desserts veredeln und ihnen einen Geschmack verleihen, den nur Korsika ihnen verleihen kann. Auch hier beweisen unsere Handwerker wieder einmal ihr Talent, und wenn Sie mir nicht glauben, probieren Sie es!

Wählen Sie Ihre kandierten Früchte aus Korsika aus unserer Auswahl :

Aktive filter

  • Diverse Fruchtgummis

    9,90 €

    Diese traditionelle Delikatesse wird von Feinschmeckern sehr geschätzt. Er verführt mit seiner Textur und seinen...

Das Kandieren

Viele Früchte eignen sich hervorragend zum Kandieren, z. B. Clementinen, Orangen, Zitronen, Kirschen oder auch Zitronen. Das Wichtigste ist die Auswahl der Früchte. Natürlich ist die Technik des Kandierens wichtig, aber die Frucht steht im Mittelpunkt der Zubereitung.

Zunächst wird die Frucht vorbereitet, blanchiert und gespült, um sie zu erweichen und das Eindringen des Zuckers zu begünstigen. Die Frucht wird also in einem Zuckersirup mit einer Temperatur von etwa 60 °C gebadet. Nach dem Zucker-Wasser-Gleichgewicht wird die Frucht in einem zweiten, konzentrierteren Sirup gebadet und so weiter, bis die Zuckerkonzentration im Inneren der Frucht den gewünschten Wert erreicht hat. Das Ergebnis ist die kandierte Frucht.

Je nach Größe, Art, Reife, Herkunft und Bleiche der Frucht kann dieser Prozess von einigen Tagen bei kleinen Früchten bis zu mehreren Tagen bei großen Früchten dauern.