Panzetta

8,30 €

Zusammensetzung: Schweinebauch, Salz, Pfeffer, dann leicht geräuchert.

Gewicht: ~400g

Frisches Produkt vakuumverpackt für eine bessere Konservierung.

Menge

Panzetta ist eine Spezialität der korsischen Wurstwarenindustrie. In Maßen verzehren.

Panzetta di Corsica eine Grundzutat!

Panzetta wird auf Korsika aus Schweinebauch hergestellt, der anschließend gesalzen, gepfeffert und leicht geräuchert wird. Nach dieser Produktionsphase wird die Panzetta mehrere Monate lang in unseren Kellern gereift.

Wie schmeckt die korsische Panzetta?

Die gekochte Panzetta wird oft in 1,5 bis 2 cm dicken Scheiben in der Pfanne, auf dem Grill oder im Kamin gegrillt, begleitet von frischem Brot, einem Rotwein "Orenga de Gaffory" und einem korsischen Käse, ein echter Genuss. Es kann auch in einer Vielzahl von Zubereitungen verwendet werden, wie z.B.: Kartoffeln, Gratins, Eintöpfe, Pasteten, Pizzen, Suppen, Soßen, Risotto... Es wird Sie mit seiner festen und schmelzenden Textur begeistern! Panzetta kann auch mit Eiern in einer Pfanne gebraten werden. Er wird gerne Ihren Speck ersetzen.

Tipp: Sie können Ihre Panzetta mit Figatellu begleiten, ihre Aromen passen perfekt zusammen! Figatellu ist natürlich ein Grundbestandteil der korsischen Küche und verleiht vielen Gerichten einen außergewöhnlichen Geschmack.

Konservierung der Panzetta?

Es wird empfohlen, es an einem kühlen, trockenen und belüfteten Ort zu lagern.

Einige Rezepte auf Basis der Panzetta di Corsica:

Rezept für korsische Focaccia (4 Personen):

500 g Mehl, 150 g/200 g korsischer Tomme, 12 Scheiben Panzetta (1 cm), 20 entsteinte schwarze Oliven, 30 cl warmes Wasser, 1 Esslöffel Kräuter der Provence, 1 Zwiebel, 20 cl Olivenöl, 2 Päckchen Backpulver, 2 Prisen Salz.

1. Die Hefe in einem Glas mit lauwarmem Wasser (mit Glasboden) auflösen und 15 Minuten ruhen lassen.

2. Mehl und Salz in eine Schüssel geben und mischen. Eine Vertiefung bilden, die Hefe und einen Teil des Wassers hineingeben

3. Den Teig kneten, dabei nach und nach Wasser und Olivenöl hinzufügen, bis ein homogener Teig entsteht. Mit einem Tuch abdecken und gehen lassen.

4. Die Panzetta in feine Spieße schneiden. Dann in einer heißen Pfanne mit ein wenig Olivenöl die Panzetta-Spieße anbraten. Beiseite stellen.

5. Die Zwiebel fein hacken und in dem Speckfett anbraten. Beiseite stellen.

6. Die Oliven in kleine Stücke schneiden und den korsischen Tomme reiben. Beiseite stellen.

7. Bemehlen Sie Ihre Arbeitsfläche, um den Teig zu bearbeiten, kneten Sie ihn und zögern Sie nicht, wenn nötig, Mehl hinzuzufügen.

8. Den Teig ausrollen und die Zutaten darauf verteilen: Speck, Zwiebeln, Oliven, die Hälfte des Tomme-Käses und die Kräuter der Provence. Dann falten Sie die Ecken in der Mitte zu und formen die Form einer Focaccia (oval).

9. Heizen Sie den Backofen auf 250 °C vor, legen Sie die Focaccia auf Backpapier, schneiden Sie sie ein und verteilen Sie die Schlitze.

10. Die Focaccia mit Olivenöl bestreichen und für 20 bis 30 Minuten in den Ofen schieben.

Tipp: Sie können die Auffangschale mit Wasser unter Ihr Backblech stellen, dann wird die Kruste noch knuspriger.

Genießen Sie diese Focaccia als Vorspeise, als Hauptgericht oder als Aperitif, ein originelles Rezept, das Ihren Gaumen, Ihre Freunde und Ihre Familie begeistern wird!

Rezept für korsische Suppe (6 Personen):

300 g Panzetta, 1 kg frische Saubohnen, 400 g Kartoffeln, 200 g Lauch, 400 g Zwiebeln, 200 g Mangold, 200 g Babykarotten, 100 g Löwenzahn, 100 g Borretsch, 3 Knoblauchzehen, 3 Esslöffel Olivenöl, Salz, Pfeffer.

1. Lauch und Mangold putzen, Löwenzahn und Borretsch sortieren, Bohnen, Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren schälen. Das gesamte Gemüse würfeln.

2. Die in 6 Stücke geschnittene Panzetta in einen Topf mit kaltem Wasser geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Den Schaum abschöpfen, abdecken und 1 Stunde lang kochen lassen.

3. In einem anderen Topf das Olivenöl hinzufügen und die Zwiebeln schmelzen, ohne sie zu bräunen. Dann den Lauch für einige Minuten dazugeben, gefolgt von dem anderen Gemüse und dem Knoblauch (geschält/entkeimt).

4. Das Kochwasser der Panzetta über das Gemüse und die Panzettastücke gießen, salzen und pfeffern. Zum Kochen bringen und 1? Stunden bei schwacher Hitze kochen lassen.

5. Sie können diese Suppe mit getrockneten Brotscheiben servieren und begleiten.

Ich lade Sie ein, andere Geschmacksrichtungen unseres Landes zu entdecken, die korsischen Wurstwaren oder den korsischen Käse!

Ein Vorschlag, der nicht abgelehnt wird! CorseBoutique, das Beste aus Korsika. Vielen Dank an Sie alle!

Datenblatt

Netto gewicht
≃ 400g
Verpackung
Sous-vide
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere CGU.
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben.
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

4.8 /5

Basierend auf 36 Kundenbewertungen

  • 1
    0
  • 2
    0
  • 3
    2
  • 4
    5
  • 5
    28
Bewertungen sortieren nach :

Sonia S. veröffentlicht am 12/10/2021 Nach einer Bestellung vom 28/09/2021

5/5

Très Bon

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Andreas L. veröffentlicht am 27/09/2021 Nach einer Bestellung vom 10/09/2021

5/5

tre bon

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Marina D. veröffentlicht am 09/09/2021 Nach einer Bestellung vom 25/08/2021

5/5

Consegna veloce prodotti ok

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Jean-Philippe D. veröffentlicht am 14/07/2021 Nach einer Bestellung vom 01/07/2021

5/5

La poitrine de porc était vraiment délicieuse !

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Julienne P. veröffentlicht am 07/07/2021 Nach einer Bestellung vom 23/06/2021

4/5

tout le parfum de la corse

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Thomas K. veröffentlicht am 18/05/2021 Nach einer Bestellung vom 04/05/2021

5/5

geschmacklich sehr gut, unser panzetta-stück hätte aber mehr durchwachsen sein können. es bestand zum überwiegendem teil aus reinem fett. kleine fleischstreifen würden die optik beim servieren aufwerten. dennoch sehr wohlschmeckend.

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Thomas B. veröffentlicht am 13/02/2021 Nach einer Bestellung vom 28/01/2021

5/5

Outstanding taste. Very good quality.

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Andree P. veröffentlicht am 13/02/2021 Nach einer Bestellung vom 25/01/2021

5/5

excellent

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

MONIQUE G. veröffentlicht am 17/12/2020 Nach einer Bestellung vom 04/12/2020

5/5

Très bon

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

Muriel T. veröffentlicht am 16/12/2020 Nach einer Bestellung vom 01/12/2020

5/5

tres bien

War diese Bewertung hilfreich? Ja 0 Nein 0

×

Das könnte Sie auch interessieren