Filtern nach

Kapazität

Kapazität

Korsika Biere

Armelle und Dominique Sialelli gründeten die erste korsische Brauerei im Jahr 1996. Sie haben auf Korsika nicht nur Bier hergestellt, sondern auch das "korsische Bier" entwickelt, das erste Bier der Welt, das mit einer Mischung aus Kastanienmehl und Gerstenmalz gebraut wurde. Was eine erfolgreiche Herausforderung war, denn nach der Ausarbeitung neuer Rezepte werden die Biere der Pietra Brauerei heute in die ganze Welt exportiert.

Wählen Sie Ihre korsischen Biere aus unserer Auswahl :

Aktive filter

Die Biere der Pietra-Brauerei

Das Symbol der Insel der Schönheit, die Brauerei Pietra, hat sieben verschiedene Biere, die alle so originell sind wie jedes andere. Nach der Auswahl präsentieren wir Ihnen die beliebtesten:

Pietra

Bernsteinbier mit Kastaniengeschmack, intensiver, dichter und geschmeidiger Schaum, Noten von Honig. Alc.6°vol.

Pietra Bionda

Blondes Bier mit Kastaniengeschmack, cremigem Schaum, subtiler Intensität und leichter Bitterkeit. Alc.5,5°vol.

Colomba

Weißbier, aromatisiert mit Macchia-Kräutern, anhaltender Schaum, würzige Aromen mit Zitrusnoten. Alc.5°vol.

Serena

Blondes Bier 100% reines Malz, klarer und luftiger Schaum, subtile Intensität und raffinierter Charakter. Sehr durstlöschend. Alc.5°vol.

Die Kunst der Verkostung

Wie der gute Wein, lassen die guten Biere Aromen, Farben und verschiedene Geschmäcker entweichen. Aber wie probiert man ein korsisches Bier?

  1. Das Bier muss die richtige Temperatur haben, 6°C für blonde/weiße Biere und 10°C für braune/bernsteinfarbene Biere.
  2. Wählen Sie ein Bierglas, seine Form spielt eine Rolle bei der Diffusion der Aromen.
  3. Spülen Sie das Glas mit kaltem Wasser aus, damit die Blasen nicht an den Verunreinigungen an der Wand haften bleiben.
  4. Pace e Salute!